0 Artikel
Warenkorb
0,00 €

Versand

Wiederverkäufer + Handwerk:

Sie sind ein Häuslebauer, Fachbetrieb aus dem Sektor Holz (Tischlerei, Zimmerei usw.)? Dann fragen sie nach unseren Händlerkonditionen!

----------------------------------------------------------------------------------

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt nur im Inland (Deutschland).

Auslandsversand ausschließlich nach vorheriger Angeboterstellung.

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Wir berechnen die Versandkosten nach Versandgewicht:

"Kleinartikel"  / Paketdienstfähig (unter 150 cm Länge): 7,95 Euro
Lange Waren bis 240 cm Länge (z.B. Handläufe) 49,95 Euro

Bei der Versendung sperriger Güter (Speditionsversand) berechnen wir wie folgt:
Extra lange Waren (z.B. 2,5m lange Pfosten und Säulen) 79,95 Euro

Sperrige Güter sind als solche in der Artikelbeschreibung gekennzeichnet.

Abholung

Nach Absprache ist auch innerhalb unser Geschäftszeiten Mo-Do 08:00-17:00 Uhr, Freitag 08:00-14:30 Uhr möglich.

Auf Grund der aktuellen Situation und der immer wieder sich ändernden Vorschriften nur nach vorheriger Absprache!

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 1-2 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

Akzeptierte Zahlungsmöglichkeiten

-  Barzahlung bei Abholung

- Kartenzahlung bei Abholung
-  Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per PayPal

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Schlammfarbe / Slamfärg

Schlammfarbe / Slamfärg

Slamfärg ist die typische schwedische Fassadenfarbe (Holzfassaden). Slamfärg ist im Norden vor allem als „Falu-Rot“ oder "Schwedenrot" bekannt ist. Sie ist einfach zu malen. Slamfärg verleiht dem Holz einen UV-Schutz, der verhindert, dass die Sonne die Oberfläche zerstört und verleiht dem Holz gleichzeitig eine matte Oberfläche. Slamfärg bietet Ihnen eine schöne, rustikale und lebendige Oberfläche auf natürliche Art.
Unser Slamfärg enthält rund 8% Leinöl. Das Leinöl verleiht dem Slamfärg eine längere Lebensdauer da es tief in das Holz ein dringt. Einfach in der Anwendung, hoher Schutz und Beständigkeit gegen Schmutz und Verschmutzung sowie eine sehr gute Haftung.

Die Farbe besteht aus Inhalt: Wasser, Leinöl, Pigmente, Vitriol (Eisensulfat), Seife und Weizenmehl = 100% ökologisch!

Schlammfarbe ist nur für schneidraues Holz geeignet, da es die offenporige Oberfläche benötigt und tief ins Holz eindringt und schützt! Für gehobelte Oberflächen (wie z.B. unsere hier angebotenen Produkte von Nordingra Tra) benötigen Sie ein Leinölfarbe.

HISTORIE - Namensgeschichte:

Im Volksmund ist das typische Schwedenhaus Rot auch als Falunrot oder Rödfärg bekannt. Falun ist eine Stadt mit einer Eisenerzmine nordlich von Stockholm in der Provinz Dalarna Län (Genau, da wo auch das bekannte Dala Pferd her kommt!). Der Schlamm aus der Mine wurde früher als Pigmentbasis für die klassische schwedische Fassadenfarbe genommen.

Die Mine ist seit 1992 geschlossen. Mehr interessantes gibt es z.B. bei Wikipedia.